Die richtigen Worte über sich selbst zu finden ist nicht leicht, dennoch kann ich sagen, dass ich mich mag so wie ich bin.

 

2005 hatte ich das große Glück DEN Menschen kennen und lieben zu lernen - ohne ihn würde es nicht mehr gehen. 2008 haben wir erst im wundervollen Remstal unter freiem Himmel mitten in den Weinbergen uns das standesamtliche JA-Wort gegeben, um dann kurze Zeit später in Kroatien kirchlich das ganze zu besiegeln.

 

Meine Wurzeln liegen im wundervollen Kroatien, welches ich sehr gerne und oft besuche. Am liebsten bei gutem Essen, mit lustiger Gesellschaft und tollem Wetter. Sonne und Wärme, das fühlt sich für mich gemütlich an. Am liebsten an einem Strand, mit rauschendem Meer im Hintergrund und einem Buch von Cecilia Ahern in der Hand.

 

Ganz besonders mag ich Musik. Aus einer musikalischen Familie kommend, bin ich mit Klavierunterricht, Chorgesang und kroatischen Folkloren aufgewachsen. Bis heute begleitet mich das ein oder andere. Ohne Musik, würde mir einiges viel schwerer fallen. Denn das erste was mir morgens einfällt, ist, das Radio einzuschalten und mit der Musik mitzuwippen. Gefolgt von einem kleinen Laster: Kaffee!

 

Als Teenager habe ich angefangen, Tagebücher zu schreiben und diese mit Bildern zu bestücken und daraus eine Erinnerungssammlung zu schaffen. Aus dieser ist meine Leidenschaft für die Fotografie entstanden. Am liebsten habe ich alte Bilder in schwarzweiß in der Hand, Bilder die einem nur durch den Bildausschnitt bereits eine Geschichte erzählen.

 

In Frankfurt am Main geboren, mit kroatischen Wurzeln bin ich dennoch ein riesiger New York Fan. Mittlerweile habe ich die Stadt schon mehrfach besucht, Freundschaften geschlossen und fühle mich dort genauso heimisch wie in meiner deutschen Heimat Bad Nauheim. Reisen und verschiedene Kulturen haben mich schon immer begeistert. Am liebsten bei einem Kurztrip mit meiner Familie oder zu zweit.

 

2010 wurde unser Glück perfekt, indem uns ein kleiner Lieblingsmensch geschenkt wurde: unser Sohn. Diese Liebe ist unbeschreiblich und für mich das größte Glück das ich haben konnte. In Kinderaugen sehe ich mich wieder, ich liebe diese wundervollen Momente wenn ich ihn beobachte, während er sich nicht beobachtet fühlt.

 

Ich liebe Babies und Kinder - ich liebe es wie ehrlich sie sind, in ihren Bewegungen, im anschauen, in ihren Gesten - da ist nichts gestelltes. Einfach pur und wundervoll.

 

Über eine Kontaktaufnahme, freue ich mich immer und über ein persönliches Gespräch noch viel mehr. Mein Ziel ist es, meinen Kunden ein Gefühl zu vermitteln das sie fesselt und sich wie zu Hause anfühlt.

 

Eure

Danijela

Druckversion Druckversion | Sitemap
© NW Nicole Wiechert Vertriebs- und Marketing Dienstleistungen, Limeshain